Bericht Tag 5

Am Freitagabend war es dann soweit. Die Beginnersband und die Jugendmusik Santenberg konnten ihr Geübtes am Abschlusskonzert im Gemeindezentrum in Egolzwil präsentieren. Die intensiven Proben haben sich gelohnt, denn beide Bands erhielten vom Publikum für ihr musikalisches Können und ihre Show einen grossen, wertschätzenden und herzlichen Applaus.

 

Bericht Tag 4

Heute Donnerstag wurde nochmals intensiv für das bevorstehende Abschlusskonzert geübt und wieder einmal wurde die ganze Lagerschar vom Küchenteam hervorragend verköstigt. Am Abend stand dann der „Bunte Abend“ auf dem Programm. Gegeneinander konnten diverse Spiele gemacht werden wie beispielsweise Apfel fischen, Ringe werfen und Flaschenturm bauen. Dabei mussten die Gruppen eine möglichst hohe Punktzahl erreichen. Jede Gruppe erhielt noch eine Zusatzaufgabe, bei welcher Musikfragen gelöst werden mussten.

Die am schönsten angemalte Lippe wurde belohnt. Wie ist es wohl, wenn man nicht weiss was man isst …? Auch das Essensspiel war ein Lacher und ein Hit. Und ganz klar, auch den Leitern wurden witzige Aufgaben gestellt.

Mit einem feinen Dessert wurde der Abend schlussendlich gemütlich ausgeklungen.

Die Jungmusikantinnen und Jungmusikanten freuen sich schon jetzt ihr Gelerntes präsentieren zu können. Kommen Sie am Freitagabend in Egolzwil vorbei und staunen Sie, was die Kids geübt haben.

 

Bericht Tag 3

Nach einer fleissigen Probe am Morgen, wurden die Wanderschuhe geschnürt, die Rucksäcke gepackt und los marschiert. Mit dem Zug ging es Richtung Willisau. Ab dort nahmen wir den Bus bis zum Grillplatz „Breiten“ in Willisau. Die Cervelats wurden auf dem gemeinsamen Lagerfeuer gebrätelt. Die Kinder hatten genügend Zeit und Platz um Energie zu tanken. Wohin uns die Wanderung weiter führte, blieb lange ein Geheimnis …

Getreu unserem Lagermotto „Fläsche-Täsche“ führte uns die Wanderung zum Flaschenmuseum nach Willisau. Beim Flaschensepp gab es im Museum einiges zu bestaunen, denn die vielen verschiedenen Flaschen waren sehr aussergewöhnlich, eindrücklich und speziell. Damit die Kinder dieses Flaschenerlebnis für immer in Erinnerung behalten, durfte jedes eine eigene Flasche gestalten.

Mit dem Zug und dem Bus ging es wieder zurück nach Menznau, wo wir alle kulinarisch bestens von unserem Küchenteam verwöhnt wurden.

 

Bericht Tag 2

Heute stand ein intensiver Probetag auf dem Programm. In den Registerproben wurden spezifische Stellen geübt. Dabei erhielten die Jungmusikantinnen und Jungmusikanten viele wertvolle Tricks und Tipps von ihren Registerlehrern. Natürlich kam auch der Sport in der Turnhalle nicht zu kurz.

 

Bericht Tag 1

Am Montagmorgen startete das Musiklager in Menznau der Beginnersband und der Jugendmusik Santenberg zusammen mit der Hinterländer Junior Band. Kurz nachdem die Kids ihren Schlafplatz gefunden haben, ging es bereits mit den Proben los. In den Registerproben wurden die jungen Musikanten auf hohem Niveau gefördert, so dass alle für das Abschlusskonzert vom kommenden Freitag, 13. Oktober 2017 bereit sein werden.

 

Bald beginnt das Lager...

Sehnsüchtig warten die Musikschüler der Beginnersband und der Jugendmusik Santenberg auf das Musiklager, welches vom 09.10-13.10.2017 stattfindet.
Die Planung und Vorbereitung sind bereits im volle Gange. Wir freuen uns auf ein tolles Lager.