Mit guter Vorbereitung durch unseren Dirigenten Stefan Frei, fuhr die Brass Band MG Egolzwil bei schönem Wetter, mit voller Überzeugung und bester Laune an den Kantonalen Musiktag nach Aesch.
Mit einem kleinen Apéro wurden die Musikanten/Innen vor dem Konzertlokal herzlich empfangen.

Wir absolvierten bereits die Marschmusik um 14.30 Uhr. Der Verein erspielte mit 52.2 Punkten den 2. Rang von 16 Musikvereinen, der 2. Stärkeklasse. Die Brass Band MG Egolzwil spielte um 19.30 Uhr im Konzertlokal das Stück „The Darke Side of the Moon“ von Paul Lovatt-Cooper. Anschliessend haben wir den Abend mit einem gemütlichen Zusammensein ausgeklungen.

Am Sonntag begleiteten einige Musikanten/Innen unser Eidgenössischer Veteran (35 Jahre) Blum Markus zur Ehrung nach Aesch. Wir gratulieren Blum Markus recht herzlich.